Shape Shape + Shape Layer_1 module framework Combined Shape Icon module framework Icon Shape Shape Combined Shape Shape

Jetzt in der Sparkasse Wilhelmshaven

Die Ausstellung „Zwischen zwei Welten“ ist jetzt in der Sparkasse Wilhelmshaven am Theaterplatz zu sehen. Die Eröffnung ist am Freitag, 29. Juni 2018, um 14 Uhr.

Bei der Eröffnung spielt die Schulband der GPS Schule an der Deichbrücke. Es gibt eine Einführung in die Themen der Ausstellung. Es wirken Menschen mit, die an der Gestaltung der Ausstellung beteiligt waren. – Ergänzt wird die Ausstellung durch großformatige Bilder, die Schüler der „Schule an der Deichbrücke“ gemalt haben. Sie sind von außen im Kunstgang der Sparkasse zu sehen.

10 Studierende eines Materstudiengangs „Museum und Ausstellung“ haben aus Anlass des 50jährigen Jubiläums der GPS Wilhelmshaven die Wanderausstellung „Zwischen zwei Welten“ entwickelt. Dafür haben sie sich selbst von Menschen mit Behinderungen inspirieren lassen.

In der Ausstellung gibt es beispielhafte Gegenstände, Fotos, Texte und Videos zu sehen, zu hören und zu berühren. Sie erzählen Geschichten zu den Themenfeldern Geschichte, Bildung, Arbeit, Wohnen und Freizeit. Oftmals kommen Menschen mit Behinderungen selbst zu Wort. Alle Geschichten kreisen um die Frage, ob und wie eine gleichberechtigte Teilhabe an den Möglichkeiten, die unsere Gesellschaft bietet, gelingt.

Anlässlich der Ausstellung gibt es eine weitere Veranstaltung in der Sparkasse:

Mittwoch, 25. Juli 2018, 16:30 Uhr: Öffentliches Rundgespräch zum Thema

„Wilhelmshaven für alle – wie inklusiv ist unsere Stadt?“

Im Laufe von 50 Jahren hat sich für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Leben in der Stadt vieles verbessert. Wir wollen mit Gesprächspartnern aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik, Verkehr, Kultur und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern erkunden, wie weit wir gekommen sind, und welche Aufgaben noch vor uns liegen.

Kontakt: GPS Öffentlichkeitsarbeit, gpsinfo@gps-wilhelmshaven.de, Tel. 04421 206-234

Foto: Von Gerd Fahrenhorst – Eigenes Werk, CC-BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53382759

Das Neueste

Die letzten Neuigkeiten

Mehr Teilhabe?

Christian Andrae

Jetzt im Jaspershof

Christian Andrae

Fragile

Christian Andrae

Über die Ausstellung

Eine spannende Geschichte